weltraumphysik.de
Webseite von Matthias Bissinger (geb. Kühnel)

Willkommen

auf meiner Internetseite! Ich bin ein Astrophysiker und zur Zeit als PostDoc an der Dr. Karl Remeis-Sternwarte Bamberg angestellt, die Teil des Erlangen Centre for Astroparticle Physics ist.
Hauptsächlich beschäftige ich mich mit Daten von akkretierenden Neutronensternen in Röntgendoppelsternen. Mein Fokus liegt hierbei auf der Evolution dieser Systeme mit der Zeit und der Massenakkretionsrate. Daraus lassen sich zum Einen die Orbits der Doppelsterne bestimmen und zum Anderen Rückschlüsse auf die Physik von relativistischen Plasmen in extremen Magnet- und Gravitationsfeldern schließen. Des Weiteren bin ich an der Entwickelung von Analysesoftware und diversen Webprojekten beteiligt. Mehr dazu findet sich unter Forschung und Über mich. Meine Kontaktdaten finden sich unter Impressum.

ESA Space Science News

Diese Meldungen sind eine Kopie von den ESA space science news, für dessen Autorisierung ich der ESA danke. Daher ist dies nur in englischer Sprache möglich. Um die Artikel vollständig zu lesen besuchen Sie bitte die verlinkte Seite.

Rosetta and Planck honoured in annual Royal Astronomical Society awards
12. Januar 2018

ESAs Matt Taylor has been awarded the 2018 Service Award for Geophysics by the Royal Astronomical Society for his outstanding contribution to the Rosetta mission, while the Planck mission has been honoured with the Group Achievement Award for their e...

mehr lesen
Günther Hasinger appointed as ESA Director of Science
14. Dezember 2017

The Council of the European Space Agency announced the appointment of Gnther Hasinger as the next Director of Science. He will succeed Alvaro Gimnez, who has served in the position since 2011.

mehr lesen
Mars upside down
14. Dezember 2017

Which way is up in space? Planets are usually shown with the north pole at the top and the south pole at the bottom. In this remarkable image taken by ESAs Mars Express, the Red Planet is seen with north at the bottom, and the equator at the top.

mehr lesen
Fracture swarms on Mars
16. November 2017

These striking features on Mars were caused by the planets crust stretching apart in response to ancient volcanic activity.

mehr lesen
Herschel discovers galaxy merger in the very early Universe
13. November 2017

What seemed at first like a rare instance of a huge, ancient galaxy revealed itself to be an even rarer pair of extremely massive galaxies, seen on the brink of merging when the Universe was only a billion years old.

mehr lesen
Webb’s first space targets chosen
13. November 2017

Gas giant Jupiter, organic molecules in star-forming clouds and baby galaxies in the distant Universe are among the first targets for which data will be immediately available from the James Webb Space Telescope once it begins casting its powerful gaze...

mehr lesen

Weltraumbild des Tages

APOD

Vorschaubild erstellt von der
Deutschen Übersetzung des APOD

Sonne aktuell

latest EIT 304
Die Atmosphäre der Sonne, aufgenommen von SOHO EIT 304
© SOHO (ESA & NASA)

Zufällige Webcam

Mauna Kea VLBA antenna
Mauna Kea VLBA antenna (NRAO)
© NRAO

Liste der Webcams

Werbung


Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!

Designed von mir selbst
Hintergrundbild ansehen