weltraumphysik.de
Webseite von Matthias Bissinger (geb. Kühnel)

Willkommen

auf meiner Internetseite! Ich bin ein Astrophysiker und zur Zeit als PostDoc an der Dr. Karl Remeis-Sternwarte Bamberg angestellt, die Teil des Erlangen Centre for Astroparticle Physics ist.
Hauptsächlich beschäftige ich mich mit Daten von akkretierenden Neutronensternen in Röntgendoppelsternen. Mein Fokus liegt hierbei auf der Evolution dieser Systeme mit der Zeit und der Massenakkretionsrate. Daraus lassen sich zum Einen die Orbits der Doppelsterne bestimmen und zum Anderen Rückschlüsse auf die Physik von relativistischen Plasmen in extremen Magnet- und Gravitationsfeldern schließen. Des Weiteren bin ich an der Entwickelung von Analysesoftware und diversen Webprojekten beteiligt. Mehr dazu findet sich unter Forschung und Über mich. Meine Kontaktdaten finden sich unter Impressum.

ESA Space Science News

Diese Meldungen sind eine Kopie von den ESA space science news, für dessen Autorisierung ich der ESA danke. Daher ist dies nur in englischer Sprache möglich. Um die Artikel vollständig zu lesen besuchen Sie bitte die verlinkte Seite.

Fracture swarms on Mars
16. November 2017

These striking features on Mars were caused by the planets crust stretching apart in response to ancient volcanic activity.

mehr lesen
Herschel discovers galaxy merger in the very early Universe
13. November 2017

What seemed at first like a rare instance of a huge, ancient galaxy revealed itself to be an even rarer pair of extremely massive galaxies, seen on the brink of merging when the Universe was only a billion years old.

mehr lesen
Webb’s first space targets chosen
13. November 2017

Gas giant Jupiter, organic molecules in star-forming clouds and baby galaxies in the distant Universe are among the first targets for which data will be immediately available from the James Webb Space Telescope once it begins casting its powerful gaze...

mehr lesen
Heating ocean moon Enceladus for billions of years
06. November 2017

Enough heat to power hydrothermal activity inside Saturns ocean moon Enceladus for billions of years could be generated through tidal friction if the moon has a highly porous core, a new study finds, working in favour of the moon as a potentially hab...

mehr lesen
Launch your design with Cheops
02. November 2017

ESA is offering graphic designers and artists a unique opportunity to feature their work on the rocket carrying the Cheops satellite.

mehr lesen
Surprisingly erratic X-ray auroras discovered at Jupiter
30. Oktober 2017

ESA and NASA space telescopes have revealed that, unlike Earths polar lights, the intense auroras seen at Jupiters poles unexpectedly behave independently of one another.

mehr lesen

The Astronomer’s Telegram

MASTER-OAFA: new OT
V. Shumkov et al., 19. November 2017

Fermi-LAT Detection of an Unusual Hard Spectrum and Enhanced Gamma-ray Emission from the FSRQ PKS 0131-522
Roopesh Ojha et al., 19. November 2017

Spectroscopic confirmation and photometry of the He/N novae M31N 2017-11d and M31N 2017-11e
S. Fabrika et al., 18. November 2017

MASTER: blazars flares and OTs
V. Shumkov et al., 18. November 2017

MAXI/GSC detection of a soft X-ray transient MAXI J1630-276
H. Negoro et al., 18. November 2017

Weltraumbild des Tages

APOD
Der Rover Curiosity fotografiert sich selbst auf dem Mars
Vorschaubild erstellt von der
Deutschen Übersetzung des APOD

Sonne aktuell

latest EIT 304
Die Atmosphäre der Sonne, aufgenommen von SOHO EIT 304
© SOHO (ESA & NASA)

Zufällige Webcam

Very Large Telescope
Very Large Telescope
© ESO

Liste der Webcams

Werbung


Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!

Designed von mir selbst
Hintergrundbild ansehen